SG Zusameck Dinkelscherben e.V. (Schützenverein Dinkelscherben)


Der Schützenverein Dinkelscherben wurde 1951 von den oben dargestellten Personen gegründet.

Seither bemühten sich die Verantwortlichen stets um eine gute Atmosphäre die auch bei der Jugend angekommen ist. Wir hoffen, es geht so weiter!

Der Schützenverein Dinkelscherben hat derzeit 88 Mitglieder und beteiligt sich an verschiedenen Wettkämpfe.

Das Schützenheim Dinkelscherben befindet sich am Ende der Schützenstraße (Haus Nr. 33) am Waldrand. Parkplätze sind vorhanden.
Im Winter bei starkem Schneefall wird empfohlen in der Kellerbergstraße zu parken und die 50m zum Vereinsheim zu laufen.

Unsere vereinseigenen Luftdruckwaffen der Firmen Walther und Feinwerkbau entsprechen den aktuellen technischen Standards (Pressluftgewehre). Aber auch herkömmliche Federdruckwaffen sind im Verein verfügbar, so dass jeder Schütze die für sich passende Waffe findet. Es sind Gewehre für Erwachsene, als auch für Kinder und Jugendliche vorhanden. Die erforderliche Bekleidung (Schießjacken und Handschuhe) werden ebenfalls vom Verein gestellt.
Für Munition und Scheiben wird während dem Training und den Wettkämpfen keine Gebühr erhoben. Diese ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Jahresmitgliedsbeitrag:
Kinder und Jugendliche: 12,- €
Erwachsene ab 18 Jahren: 30,- €
Familien: 62,- € ab 2 minderjährigen Kindern


Übungsschießen ist jeden Freitag ab 19:00 Uhr für die Jugend und ab 20:00 Uhr für die Schützen- und Altersklasse.

Spenden (nicht die Mitgliedsbeiträge) an die Schützengesellschaft sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten für Ihre Geldspenden auf Wunsch eine Spendenquittung vom Verein.

Für die Einsicht unserer Satzung klicken Sie bitte hier.
zum Seitenanfang